Hauptinhalt

Veranstaltungen

26.03.2019 – Dialog über kommunale Entwicklungszusammenarbeit in Dresden – »Global denken – lokal handeln: Chancen und Möglichkeiten der kommunalen Entwicklungszusammenarbeit«

Collage der 17 globalen Ziele für eine nachhaltige Entwicklung. © www.globalgoals.org/resources

Ministerpräsident Michael Kretschmer, Bundesminister Dr. Gerd Müller und die kommunalen Spitzenverbände laden Vertreter der Landkreise, Kommunen und kommunalen Versorgungsunternehmen zur Konferenz »Global denken – lokal handeln: Chancen und Möglichkeiten der kommunalen Entwicklungszusammenarbeit«

Die Sächsische Staatskanzlei veranstaltet gemeinsam mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und den kommunalen Spitzenverbänden des Freistaates Sachsen die Konferenz »Global denken – lokal handeln: Chancen und Möglichkeiten der kommunalen Entwicklungszusammenarbeit«. Diese wird am 26. März 2019 im Hygiene-Museum in Dresden stattfinden.

Zur Konferenz sind die sächsischen Vertreter der Landkreise, Kommunen und kommunalen Versorgungsunternehmen eingeladen, unter dem Leitgedanken »Global denken – lokal handeln« über Chancen und Möglichkeiten kommunaler Entwicklungszusammenarbeit zu diskutieren und sich über kommunale Ansätze und Entwicklungspartnerschaften zu informieren.

Ministerpräsident Michael Kretschmer und der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller MdB, stellen in kurzen Statements die Strategie des Bundes und des Freistaates Sachsen vor.

Verschiedene Foren bieten umfangreiche Informationen und Beratung

  • zu Fördermöglichkeiten von Bund und Land,
  • zur Umsetzung der Agenda 2030 (17 Nachhaltigkeitsziele der UN mit Zielhorizont 2030),
  • zum Thema »Bildung für Nachhaltige Entwicklung« (befähigt in verschiedenen Bereichen zu mehr eigenverantwortlichem und nachhaltigem Handeln),
  • sowie zu fairer Beschaffung.

Bei Fragen oder Anregungen: internationales@sk.sachsen.de

08.02.2018 – Dresdner Forum für internationale Politik

Das erste Dresdner Forum für internationale Politik hat am 8. Februar 2018 stattgefunden und eine hochrangige Plattform zur Auseinandersetzung mit aktuellen Herausforderungen internationaler Politik geboten. Die Veranstaltung soll künftig jährlich fortgeführt werden.

Weitere Informationen und Impressionen zum »Dresdner Forum für internationale Politik«

zurück zum Seitenanfang